Logo - Zollernalb Kinos


Burgtheater Kinos
Heiligkreuzstraße 1
72379 Hechingen

Schwanen Kinos
Bahnhofstraße 6
72379 Hechingen

Reservierungs-Hotline
07471-2782

Kundenmenü

Zollernalb Kinos - Previews & Events

Wovor hast du Angst?

Erlebe den starken Horrorthriller nach Stephen Kings populärem Roman um sieben Jugendliche, die gegen das Böse in Form eines Clowns kämpfen, als Preview! Am Mittwoch, 27. September um 20:00 Uhr. Zur Reservierung in Albstadt · Zur Reservierung in Hechingen

Legendäre Filmmusik LIVE

Konzertmitschnitt des wohl erfolgreichsten Filmkomponisten in Prag am 4. Juni 2017. Erlebe legendäre Filmmusik in atemberaubender Live-Konzert-Atmosphäre.
*** Nur am 01.10.2017 hier im Kino ***

Zur Reservierung für ALBSTADT & HECHINGEN

Einmaliges Kino-Konzert des erfolgreichsten Filmkomponisten unserer Zeit.

Er ist der erfolgreichste Filmkomponist unserer Zeit: 10 Oscar-Nominierungen, 10 Grammy-Nominierungen, 13 Golden Globe-Nominierungen, über 19 Millionen verkaufte Soundtracks weltweit. Hans Zimmer hat Filmgeschichte geschrieben - mit mitreißender Musik zu zahllosen Filmklassikern wie Der König der Löwen, Gladiator, Fluch der Karibik, The Dark Knight oder Inception.

Doch erst seit 2016 geht Hans Zimmer mit seinen bekanntesten Werken auch auf Tour durch die großen Arenen der Welt. Mit seiner überwältigenden Show begeistert er Publikum und Kritiker gleichermaßen.

Sein umjubelter Auftritt am 4. Juni 2017 in der ausverkauften O2-Arena in Prag wurde aufwändig für das Kino mitgeschnitten. Das Kino-Konzert kommt nun unter dem Titel "Hans Zimmer Live" am 1. Oktober für nur einen Abend ins Kino.

Hans Zimmer wird dabei von 72 Musikern begleitet, darunter ein kompletter Chor, ein Symphonie-Orchester und seine eigene 21-köpfige Band aus handverlesenen Musikern und engen Freunden. Zu seiner Band gehören Musiker wie Johnny Marr (The Smiths), Lisa Gerrard (Dead Can Dance) und Mike Einziger (Incubus).

Die Zuschauer erleben eine unglaubliche Liveshow mit Musik aus unterschiedlichen Phasen seiner langen Karriere, deren Wirkung durch eine packende Lichtinszenierung und die herausragende Audioqualität noch gesteigert wird. Mitreißendes "Kopfkino" in Vollendung, das auch ohne Filmbilder auskommt und das Publikum tief in die Musik eintauchen lässt. Insgesamt ist Musik aus über 20 Filmen zu erleben, die Hans Zimmer durch seine Musik geprägt hat.

Das elektrisierende Kino-Konzert ermöglicht es jetzt den Filmfans weltweit, den Maestro in Hochform und aus nächster Nähe zu erleben, wenn er seine größten musikalischen Werke zum Leben erweckt. Mit Anekdoten und persönlichen Anmerkungen zwischen den Musikstücken nimmt Hans Zimmer das Publikum mit auf eine emotionale Reise nach Hollywood.

  • Regie: Tim Van Someren
  • Darsteller: Hans Zimmer
  • Spieldauer: 145 Minuten
  • Land / Jahr: Deutschland 2017
  • Genre: Dokumentation, Veranstaltung/Premiere
  • FSK: ab 0 Jahren

30 Jahre "Dirty Dancing"

Zum 30. Geburtstag zeigen wir einen der romantischsten Filme aller Zeiten nochmals auf der großen Leinwand. Erlebt noch einmal Baby Houseman und Johnny Castle in den Rollen ihres Lebens. *** Nur am 08.10.2017 ***

Zur Reservierung für ALBSTADT & HECHINGEN

Francis "Baby" Houseman (Jennifer Grey) ist ein Mädchen aus reichem Hause. Sie und ihre Familie verbringen die Sommerferien 1963 in Max Kellermans (Jack Weston) Hotel, wo Baby dem feschen Tanzlehrer Johnny Castle (Patrick Swayze) begegnet - seine Show lässt auch in ihr die Lust steigen, zu tanzen. Doch der Mambogott hat nichts übrig für verwöhnte Mädels aus der Oberschicht. Dann aber fällt seine Tanzpartnerin Penny (Cynthia Rhodes) wegen einer ungewollten Schwangerschaft aus und Baby bietet ihre Hilfe an. Nun soll sie im Schnelldurchgang die komplizierten Figuren des Mambos lernen. Das Paar kommt sich auch emotional schnell näher, muss auf seinem Weg aber diversen Problemen trotzen: eine Reihe von Diebstählen und die goldene Hotelregel, dass Personal und Gäste durch eine unsichtbare Linie voneinander getrennt bleiben müssen, machen Baby und Johnny zu schaffen.

  • Regie: Emile Ardolino
  • Darsteller: Jennifer Grey (Frances 'Baby' Houseman), Patrick Swayze (Johnny Castle), Jerry Orbach (Dr. Jake Houseman), Cynthia Rhodes (Penny Johnson), Jack Weston (Max Kellerman), Jane Brucker (Lisa Houseman), Kelly Bishop (Marjorie Houseman), Lonny Price (
  • Spieldauer: 100 Minuten
  • Genre: Veranstaltung/Premiere, Romanze
  • FSK: ab 12 Jahren

"Einer unter Euch wird mich verraten..."

Am Reformationstag 2017: Der sensationelle Bühnenerfolg von und mit Ben Becker, aufgenommen im Berliner Dom, wort- und bildgewaltig im Kino *** Nur am 31.10.2017 hier im Kino ***

Zur Reservierung für ALBSTADT & HECHINGEN

Sein Name ist das Sinnbild des Verräters: Judas, der Jünger Jesus, der ihn ans Kreuz geliefert hat. Doch wird er wirklich richtig gesehen oder beruht unsere ganze Interpretation, unserer ganzer Blick auf Judas nicht auf einem Irrtum? Ben Becker wird zu Judas und verteidigt sich - mit einem Text von Walter Jens rückt er die Geschichte ins rechte Licht und sorgt dafür, dass man über den vermeintlich eindeutigen Fall Judas neu nachdenkt. Er steht im Berliner Dom, wird begleitet von der Orgel von Domorganist Andreas Sieling und macht deutlich, dass er, Judas, kein Verräter sein kann, weil es keinen Verrat gab. Denn was hat er schon preisgegeben, dass nicht sowieso alle wussten? Dass Jesus behauptet, Gottes Sohn zu sein? Damit hat dieser schließlich selbst nicht hinterm Berg gehalten. Wo er sich aufhielt? Das wussten Tausende ohnehin.

  • Regie: Serdar Dogan
  • Darsteller: Ben Becker
  • Spieldauer: 92 Minuten
  • Genre: Veranstaltung/Premiere, Drama
  • FSK: nb Jahren

Live-Übertragungen im Kino: Die Met und die Berliner Philharmoniker


Zu den Übertragungen der MET


Zu den Übertragungen der Berliner Philharmoniker

Seit Herbst 2011 übertragen die Zollernalb Kinos im Capitol Filmpalast Albstadt live Opern aus der Metropolitan Opera in New York. Seit 2012 wird dieses Portfolio um ein weiteres Highlight erweitert: Die Berliner Philharmoniker live im Kino.

Erleben Sie live in optimaler Qualität und mit bester Sicht die Aufführungen. Via Satellit werden die erstklassig besetzten Aufführungen in Echtzeit ins Kino übertragen undd auf der großen Leinwand präsentiert. Mehr Informationen auf unserer Live-Seite.