Logo - Zollernalb Kinos


Burgtheater Kinos
Heiligkreuzstraße 1
72379 Hechingen

Schwanen Kinos
Bahnhofstraße 6
72379 Hechingen

Reservierungs-Hotline
07471-2782

Kundenmenü

Diese Woche im Kino

 

HerzKino

Filme, die uns besonders am Herzen liegen!
Das HerzKino präsentiert Arthausfilme und cineastische Leckerbissen für Kinofreunde. Viele Filme, gerade auch kleinere Produktionen, finden oft keinen Platz im regulären Filmprogramm. Im HerzKino wird jede Woche ein besonderer Auslesefilm im Capitol Filmpalast Albsadt und im Burgtheater Hechingen gezeigt. Das Programm der Filmkunstreihe erscheint monatlich.

Der Eintritt beträgt 8,00 EUR auf allen Plätzen

Programm Februar


Loving Vincent

Spieltermine Burgtheater Hechingen:
Montag, den 19.02.2018 um 20:00 Uhr
Dienstag, den
20.02.2018 um 20:00 Uhr
Zur Reservierung

Regie: Dorota Kobiela, Hugh Welchman
Darsteller: Robert Gulaczyk, Cezary Lukaszewicz, Douglas Booth
Spieldauer: 95 Minuten
FSK: ab 6 Jahre

Inhalt:
Armand Roulin soll im Auftrag seines Vaters einen wiedergefundenen Brief von Vincent van Gogh, den er kurz vor seinem Tod geschrieben hat, dessen Bruder Theo überbringen. Als er in Paris ankommt, erfährt er, dass Theo bereits gestorben ist. Er fährt weiter nach Auvers, wo Vincent seine letzten Wochen verbracht hat, und versucht mehr über die Umstände seines  Todes herauszufinden, der als Selbstmord deklariert wurde. Er fragt im Gasthaus nach, in  dem er gewohnt hat, und bei der Familie des Arztes und Kunstkenners, bei dem Vincent ein und aus ging.
Das Regieduo nähert sich auch dem künstlerischen Genie und der Persönlichkeit seines  Titelhelden. Die Protagonisten, die von Schauspielern wie Douglas Booth, Saoirse Ronan und Jerome Flynn gespielt werden, die Landschaften und Innenräume entsprechen den echten  Bildern des Künstlers.


Das Leuchten der Erinnerung

Spieltermine Burgtheater Hechingen:
Montag, den 26.02.2018 um 20:00 Uhr
Dienstag, den
27.02.2018 um 20:00 Uhr
Zur Reservierung

Regie: Paolo Virzì
Darsteller: Helen Mirren, Donald Sutherland, Kirsty Mitchell
Spieldauer: 113 Minuten
FSK: ab 12 Jahre

Inhalt:
In ihrem Zustand sollten Ella und John eigentlich keine lange Reise mehr unternehmen – er leidet an Alzheimer, bei ihr wurde ein Tumor diagnostiziert. Anstatt die letzten Tages ihres  Lebens beim Arzt zu verbringen, beschließen die beiden 60-Jährigen, ihren geliebten  Winnebago, einen Oldtimer-Wohnwagen zu entstauben und sich noch einmal auf die Straße  zu wagen. Ziel der Reise, die in Boston beginnt, ist das Wohnhaus des legendären  amerikanischen Schriftstellers Ernest Hemingway in Florida. Gegen den Protest der beiden  inzwischen erwachsenen Kinder fahren Ella und John die amerikanischen Ostküste hinab bis nach Key West. Aufgrund seiner Alzheimer-Erkrankung ist John häufig abwesend, dafür  körperlich vergleichsweise fit. Ella hingegen schwächelt körperlich, ist dafür geistig wach. Kann der Roadtrip den Lebensfunke der beiden neu entfachen?

 

Programm März


Die dunkelste Stunde

Spieltermine Burgtheater Hechingen:
Montag, den 05.03.2018 um 20:00 Uhr
Dienstag, den
06.03.2018 um 20:00 Uhr
Karten erhältlich ab Dienstag, 27.02.2018

Regie: Joe Wright
Darsteller: Gary Oldman, Kristin Scott Thomas, Lily James
Spieldauer: 126 Minuten
FSK: ab 6 Jahre

*** Nominiert für 6 Oscars ***

Inhalt:
Mai 1940: Der reichlich unpopuläre Winston Churchill wird britischer Premierminister. Im  Gegensatz zu etlichen Regierungsmitgliedern will er sich nicht auf Friedensverhandlungen  mit den Nazis einlassen, die einen Großteil Europas schon erobert haben. Wie kann er die  Soldaten retten und das britische Volk und das Parlament auf einen Krieg einschwören?
Joe Wright kehrt mit einem prächtigen Historienfilm mit viel Emotion und überraschendem  Humor zu seinen Anfängen mit „Abbitte“ zurück und zeichnet das Porträt des wohl  berühmtesten britische Politikers des 20. Jahrhunderts. Gary Oldman glänzt als Churchill und verschwindet voll und ganz hinter seiner Figur.


Shape of Water - Das Flüstern des Wassers

Spieltermine Burgtheater Hechingen:
Montag, den 12.03.2018 um 20:00 Uhr
Dienstag, den
13.03.2018 um 20:00 Uhr
Karten erhältlich ab Dienstag, 06.03.2018

Regie: Guillermo Del Toro
Darsteller: Sally Hawkins, Michael Shannon, Richard Jenkins
Spieldauer: 123 Minuten
FSK: ab 16 Jahre

*** Nominiert für 13 Oscars ***

Inhalt:
Elisa hat nach einer traumatischen Erfahrung in ihrer Kindheit die Sprache verloren. Sie lebt in einer kleinen Wohnung über einem Kino und arbeitet als Putzkraft in einem Geheimlabor der amerikanischen Regierung, in dem schreckliche Experimente durchgeführt werden. Keines ist bestialischer als eine Versuchsreihe, mit der ein Agent eine im Wasser lebende Kreatur foltert, die man im Amazonas gefunden hat. Die zwei Außenseiter verlieben sich und Elisa versucht, die Kreatur zu befreien.

Nach eigener Idee realisierte Guillermo Del Toro einen weiteren seiner fantastischen Filme. Erst nach und nach entwickelt sich die Liebesgeschichte zwischen einer stummen Frau und einer Kreatur aus dem Amazonas zum Horrorfilm, der sich durch seine beeindruckenden Bilder und starken Leistungen seiner Darsteller, allen voran Sally Hawkins, Michael Stuhlbarg und Michael Shannon, auszeichnet.


Der seidene Faden

Spieltermine Burgtheater Hechingen:
Montag, den 19.03.2018 um 20:00 Uhr
Dienstag, den
20.03.2018 um 20:00 Uhr
Karten erhältlich ab Dienstag, 13.03.2018

Regie: Paul Thomas Anderson
Darsteller: Daniel Day-Lewis, Vicky Krieps, Lesley Manville
Spieldauer: 131 Minuten
FSK: ab 6 Jahre

*** Nominiert für 6 Oscars ***

Inhalt:
In den Fünfzigerjahren liegt die Londoner Modewelt dem Couturier Reynolds Woodcock zu Füßen: Der überzeugte Junggeselle sorgt für die genialen Modelle, seine Schwester Cyril leitet die geschäftlichen Geschicke des House of Woodcock. Bei einem Aufenthalt auf  seinem Landsitz begegnet Reynolds der Bedienung Alma, die aus dem Osten nach England gekommen ist, um etwas aus ihrem Leben zu machen. Sie wird Woodcocks Muse und Inspiration, und er verfällt ihr mit Haut und Haar, was das gesamte Machtgefüge des Modehauses bedroht.

Mit einem Höchstmaß an Virtuosität und Sorgfalt entstand diese Geschichte einer  obsessiven Liebe, die sich in Raserei und Wahnsinn steigert. An Day-Lewis‘ Seite spielt die in Berlin lebende Luxemburgerin Vicky Krieps - eine absolute Entdeckung!


Das Leben ist ein Fest

Spieltermine Burgtheater Hechingen:
Montag, den 26.03.2018 um 20:00 Uhr
Dienstag, den
27.03.2018 um 20:00 Uhr
Karten erhältlich ab Dienstag, 20.03.2018

Regie: Olivier Nakache, Eric Toledano
Darsteller: Jean-Pierre Bacri, Jean-Paul Rouve, Gilles Lellouche
Spieldauer: 116 Minuten
FSK: ab 0 Jahre

Inhalt:
Max richtet mit seinem Team Hochzeits-Dinner in exklusiven Locations aus. Die schwierigen Kunden und ihre sehr speziellen Wünsche ebenso wie die Eigenheiten seiner Mitarbeiter  stellen seine Nerven jedes Mal auf eine harte Probe. So auch bei der Hochzeit im  historischen Kostüm eines äußerts pingeligen jungen Mannes. Da sind verdorbenes Essen, Stromausfall und ein befürchteter Besuch der Steuerbehörde fast noch die geringeren  Probleme.

Das Regieduo des Hits „Ziemlich beste Freunde“ Eric Toledano und Olivier Nakache legt hier  eine sehr französische Variante des Wedding-Planner-Themas vor. In der temporeichen, von  einem jazzigen Sound vorangetriebenen, liebenswerten Comédie humaine, in der auch  romantische Turbulenzen auftreten, wird in witzigen Dialogen philosophiert, gestritten und  geflucht, was das Zeug hält.